Blah.

Werbung:

Hier nun eine Liste der bisher durchgeführten Aktionen:

Plakate

  • Din-A4 - "Plakat" (aussen) (innen) in einem der Universitäts-Fenster
  • Stefan hat am 12.07.02 in der Übung zu "Wahrscheinlichkeitsrechnung und math. Statistik für Informatiker" an der Universität Dortmund ein paar Blah-A4-Plakat verschenkt, es passte vorzüglich, da die meisten nicht mehr verstanden, worum es bei der Veranstaltung ging. ;)

Basteleien

  • Auto-Sonnen-Schild - nun endlich kann an jedem Ort bei strahlender Sonne zum einem die Hitze draussen gelassen und die Informationsbotschaft des "Blah."s nach aussen getragen. - Bastelanleitung
  • Björn hat einen Blah.-Kugelschreiber gebastelt, hier sieht man ihn zusammen mit anderen. ;)
  • Obwohl wir Nichtraucher sind, konnte Stefan der Versuchung nicht wiederstehen, einen Zigarettenschachtel-Text (vorne, hinten) zu erstellen. Einfach Ausdrucken, zwischen Folie und Schachtel stecken, fertig.

Mobiltelefone

  • Handylogo für das Siemens SL45/SL45i, auch im BMP-Format zum herunterladen. Hier kann man noch die erste Version begutachten, auch hier kann man das BMP noch herunterladen.

Postkarten

  • Wir haben mal tief in die Tasche gegriffen und uns 10.000 "Blah."-Postkarten machen lassen. Ein paar Fotos haben wir auch gemacht: von vorn, von hinten, von vorn und von hinten und nochmal 20 Stück im Rudel. Wer mag, kann auch gerne ein paar von den Karten bestellen, auf Nachfrage nennen wir gerne den (Spott-)Preis für die Karten. Abgabe normalerweise erst ab 10 Stück oder mehr, da sich sonst der Versand der Karten zum Preis nicht lohnt.
  • Zum Spass hat Stefan auch einmal eine Auktion bei ebay gestartet, mal sehen, ob sich wer dafür interessiert. ;)
  • Auf dem 61. Landeskongress der Jungen Liberalen NRW hat Stefan zunächst ein paar der Karten verteilt, danach wurde das quasi zum Selbstläufer und allerlei Leute wollten unbedingt diese Karten haben.
  • Gleich im Anschluss an die eben beschriebene Aktion, hat Björn fünf weitere Karten unters Volk gebracht. Im "Restaurant" Alex am Potsdamer Platz hat er die Blah.-Postkarten in den dortigen CityCards-Ständer platziert und das Interesse der vorbeikommenden beobachtet. Ergebnis: Die Karten waren schneller weg als man schauen konnte. Fazit: Die Karten erfreuen sich äußerster Beliebtheit. Vielleicht sollten wir doch ein breitgefächertes Blah.-Merchandising ins Auge fassen...
  • Auch auf dem 31. Bundeskongress der Jungen Liberalen wie auch auf dem 62. Landeskongress der Jungen Liberalen NRW hat Stefan wieder seine Karten verteilt, welche mit wachsender Begeisterung aufgenommen werden. Von 500 Karten ist nicht eine einzige beim BuKo übrig geblieben. Beim LaKo wurde das Verteilen der Blah.-Karten mit einem sofortigen "Oh klasse, sind das wieder die Blah.-Karten?" von vielen begrüßt und sie waren mal wieder ein durchschlagender Erfolg bei... diversen Redebeiträgen.
  • Natürlich wurden die Karten auch wieder beim 32. Bundeskongress der Jungen Liberalen in Regensburg von Stefan ausgeteilt. Witziger Weise haben einige die Karten dankend abgelehnt - sie hatten ihre Blah.-Karten vom letzten Mal aufbewahrt (!) und wieder mitgebracht. Ihr könnt euch Stefan's stolzes Gesicht vorstellen...

1001 Blah.

  • 1001 Blah.: Am letzten Sonntag (10.06.2005) hat Björn spontan die Aktion "1001 Blah." ins Leben gerufen. Ziel der Aktion ist es, über 1000 Menschen zusammen mit einem "Blah." zu fotografieren (besonders geeignet sind hier natürlich unsere Blah.-Postkarten). Zusammen mit Katjas Hilfe hat Björn es geschafft, am Sonntag in Berlin im Bereich Reichstag/Brandenburger Tor/Potsdamer Platz zweiundzwanzig verschiedene Menschen zu einem Foto mit Blah.-Postkarte zu überreden. Die Postkarte durften die Teilnehmer danach natürlich behalten. Die Fotos der Aktion folgen.

Sonstiges

  • Gedankenbild - leider durch den Inhalt nicht mehr klassisch Inhaltslos. Aber dennoch gut gelungen, denke ich. :)
  • Für den Oktober 2002 ist ein Werbebanner auf www.i-kuh.de gebucht, wer nur das Banner und nicht die Seite sehen will, kann sich das (leider animierte) hier ansehen.
  • Blah.-Fussmatte: Endlich hat Stefan seine heißgeliebte Blah.-Fussmatte, schaut sie euch an!
  • Die Blah.-Tassen sind eingetroffen schon bald könnt ihr die Tassen hier bei uns kaufen! Natürlich zeigen wir euch gerne schon vorab mal ein Bild einer Blah.-Tasse.
Typisches Blah.
     Jugend kennt keine Tugend.

Stefan Magerstedt & Björn R. Fischer, 26.04.2006